Ruby's Off Zone 2019/2020

im Trierer CLUB BRUNNENHOF (jeweils um 20.00 Uhr)

BRUNNENHOF         Club * Café * Bar * Restaurant
Simeonstiftplatz 6 / 54290 Trier / Tel.: +49-651-46383338

www.brunnenhof-trier.com  /  info@brunnenhof-trier.com


In der achten Staffel von „Ruby's Off Zone“ präsentiert Georg Ruby
ab dem 24.10.2019 eine Vielzahl außergewöhnlicher Bandprojekte
aus dem Bereich „Jazz und Improvisierte Musik". Preisgekrönte
Ensembles der deutschen Jazz-Szene, internationale Formationen –
diesmal aus Frankreich und Luxembourg - und mehrere Vokal-
Projekte werden sich im Trierer „Club Brunnenhof“ vorstellen.

Viele dieser Bands feiern dort bei ihrem Auftreten ihre Trierer
Premiere. Auf dem Programm stehen Themen wie „Totenhagen
und die Lyrik der chinesischen Dichterin Shu Ting“, der Auftritt
des charismatischen Luxemburger Schlagzeugers Jeff Herr oder
die Musik der ehemaligen STEPS-AHEAD-Gitarristin Susan Weinert
zusammen mit ihrem RAINBOW TRIO.  

Kurator der Off-Zone-Reihe ist der in der Nähe von Trier lebende
Pianist Georg Ruby. Er ist Mitbegründer des Kölner Jazz Haus
(Stadtgarten) und Initiator des Kölner Labels JazzHausMusik.
Seine CD-Produktion „Deuxième Bureau“ wurde vom „The New
York City Jazz Record“ zum Album des Jahres gewählt.

------------------------------------------------------------------

24.10.2019 - Laura Totenhagen / „Totenhagen“  (Köln)

LauraTotenhagens Vokal-Koneption versteht es, Intellekt zu
emotionalisieren und Groove in Poesie zu verwandeln

 ------------------------------------------------------------------

07.11.2019 - Gautier Laurent Trilogiqu3  (Frankreich)

Gautier Laurents Saxophontrio überrascht mit einer Fülle rhythmischer
und melodischer Wendungen 

 ------------------------------------------------------------------

19.12.2019 - Jeff Herr Corporation  (Luxembourg)

spannende, grooveorientierte Musik aus Luxemburg

-------------------------------------------------------------------

16.01.2020 - Lisa Ströckens - Stephan Goldbach / „Lulu” (Nürnberg/Berlin)

ein Konzept im Spannungsfeld zwischen Alter und Klassischer
Musik, Jazz und Improvisation

---------------------------------------------------------------------

13.02.2020 - Ley-Öztürk-Payfert / „Free Spirit Songs“  (Luxembourg)

eine der führenden luxemburgischen Schauspielerinnen mit ihrem
Improvisationsprojekt

 --------------------------------------------------------------------

19.03.2020 - Susan Weinert RAINBOW TRIO   (Neunkirchen)

die gefeierte Fusion-Gitarristin mit ihrem neuen akustischen nylon-string-Trio

----------------------------------------------------------------------------------- 

02.04.2020 - Georg Ruby VILLAGE ZONE / „3 + 1“ (Köln-Nürnberg -Berlin)

Georg Rubys Klaviertrio mit außergewöhnlich farbigem Bandsound /
als Gast: die WDR-Jazz-Preis-Trägerin Christina Fuchs (Köln)


Beginn: 20.00 Uhr

Eintritt: 10,40 EUR (ermäßigt: 09,30 EUR) inkl. Gebühren

Aufgrund der sich mehrenden Nachfrage nach „echten" Vorverkaufstickets - für sich oder
auch zum Verschenken – hat sich der Brunnenhof - wie alle anderen Kulturtreibenden -
dafür entschieden, ab sofort auch seine Veranstaltungen über das Vorverkaufssystem der
Trierer Firma „Ticket Regional" zu vertreiben.
Daher haben Sie den Vorteil, bequem auf nachfolgende Möglichkeiten an Karten zu
gelangen: an über 600 bekannten Vorverkaufsstellen (www.ticket-regional.de/vvk),-
Montag bis Samstag 9.00 bis 20.00 Uhr unter 0651 / 97 90 777 oder 20 30 10 11
(aus dem Luxemburger Festnetz)- online unter www.ticket-regional.de/brunnenhof -
hier haben Sie ebenfalls die Möglichkeit, Ihre Karten selbst auszudrucken

Brunnenhof    Club * Café * Bar * Restaurant
Simeonstiftplatz 6 / 54290 Trier / Tel.: +49-651-46383338

www.brunnenhof-trier.com  /  info@brunnenhof-trier.com